Shakespeare and more:
Neuerscheinungen und Rezensionen

Mein Foto
Name: Ennka
Standort: Hamburg, Germany

Montag, Juni 29, 2009

Neuerscheinungen rund um Shakespeare - Juli 2009


Ina Schabert: Shakespeare-Handbuch

Titel: Shakespeare-Handbuch : die Zeit ; der Mensch ; das Werk ; die Nachwelt / hrsg. von Ina Schabert
Verfasser: Schabert, Ina [Hrsg.]
Ausgabe: 5., durchgesehene und ergänzte Auflage, 2009
Verleger: Stuttgart : Kröner
Erscheinungsdatum: 21. Juli 2009
Umfang/Format: XXV, 981 S. : 12 Ill. ; 18 cm
Anmerkungen: Literaturangaben
ISBN: 978-352038604-5
Einband/Preis: Leinen : EUR 34,90
Schlagwörter: Shakespeare, William
Sachgruppe: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft

Buch ansehen bei amazon.de

Die Zeit - der Mensch - das Werk - die Nachwelt

Als Kompendium des Wissens über Shakespeare greift dieses Handbuch - längst ein Standardwerk - über Zeit, Leben und Werk des größten englischen Dichters hinaus: Probleme der Textkritik, der Shakespeare-Forschung und der Übersetzung werden ebenso berücksichtigt wie die Rezeption auf der Bühne und das Nachleben in Literatur, Kunst und Musik. Für die 5. Auflage wurde die bereits grundlegend überarbeitete und in Teilen neu geschriebene Vorauflage um ein Sachregister sowie um eine Zeittafel erweitert, die bis in die Gegenwart fortgeführt wird: Ein Muss für Literaturstudenten und Fachleute, eine Fundgrube für den Shakespeare-Leser und Theaterbesucher.

»... eine erste Adresse beim Einstieg in jegliche Beschäftigung sowohl mit dem Werk als auch mit dem geistes- und mentalitäts-geschichtlichen Hintergrund, der Biographie und der Rezeptionsgeschichte des großen elisabethanischen Dramatikers«.
(Stiftung Lesen)

Leseproben beim Kröner Verlag:
Vorwort
Leseprobe
Inhaltsverzeichnis

All the World's a Stage: A Shakespeare Collection

Kassette mit 20 der bekanntesten Textstellen
Verlag: Klett
Erscheinungsdatum: 6. Juli 2009
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3125762022
ISBN-13: 978-3125762022
Preis: Euro 18,95

Buch ansehen bei amazon.de

Über 20 der bekanntesten Textstellen aus dem Werk Shakespeares werden von professionellen englischen Schauspielern eindrucksvoll vorgetragen. Der Schwerpunkt liegt bei dieser Auswahl natürlich auf den Monologen. Daneben wurden auch zwei Sonette aufgenommen.

Franz Fühmann - Das Wintermärchen: Ein Märchen nach Shakespeare

Text: Franz Führmann
Illustrationen: Jacky Gleich
Gebundene Ausgabe: 48 Seiten
Verlag: Hinstorff
Auflage: 1
Erscheinungsdatum: 7. Juli 2009
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3356013300
ISBN-13: 978-3356013306
Altersempfehlung des Herstellers: 8 - 9 Jahre

Buch ansehen bei amazon.de

»Applaus! Applaus! Applaus!«, schrieb die ZEIT angesichts der von Jacky Gleich illustrierten Neuausgabe des »Sommernachttraums« - des ersten von Franz Fühmann nach Shakespeare verfassten Märchens. Nun folgt Teil zwei der grandiosen Aufführung: Die Geschichte von Leontes und Polyx, vor Jahrhunderten verfasst von einem der wichtigsten Dichter aller Zeiten, modern, spannend, voller Atmosphäre nacherzählt von Franz Fühmann - und folglich sowohl für Kinder als auch Erwachsene bestens les- beziehungsweise vorlesbar. Zumal es Jacky Gleich wieder gelingt, den Text mit ihren Illustrationen kongenial zu begleiten. Mit Figuren voller Dynamik, deren Haltung, Mimik und Gestik Bände sprechen, mit dem Geschehen entsprechenden Theater-Räumen, mit Farben, die das ganze Auf und Ab der Ereignisse in sich tragen. »Das Wintermärchen« - eine Geschichte mit viel Eis und Schneestürmen, mit frierenden Herzen und (zum Glück nur zwischenzeitlicher!) Erstarrung. Und doch immer ein durch Fantasie blühendes Buch ...

Labels: