Shakespeare and more - Antiquariat und Buchshop Ihr Konto  Warenkorb  Kasse  
  Startseite » Katalog » Antiquariat » Belletristik » nach Ländern » amerikanisch Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Stöbern
  Antiquariat
  Anthologien
  Belletristik
   - Historische Romane
   - Krimis & Thriller
   - nach Ländern
   - Science-Fiction
   - Horror
  Frauen
  Fremdsprachige Titel
   - Englisch
   - Französisch
   - Niederländisch
  Kinder- & Jugendbücher
   - Sachbücher
  Theaterstücke
   - Shakespeare
  Comics und Komisches
  Sachbücher
   - Bildbände
   - Bilderbücher
   - Biographien
   - Noten
   - Gesundheit
   - Israel & Palästina
   - Reisen
   - Radsport
   - Politik/Zeitgeschichte
   - Periodika
   - Menschen/Beziehungen
   - Sonstiges
   - Kosmos Naturführer
   - Fliegerei
   - Schach
  Christliche Literatur
   - Kinder und Jugend
  Weihnachten
  Verlagsneue Bücher
  Belletristik
  Sachbücher, allg.
  Shakespeare
  Christian Corner
  Garten
  Katzen
  Radreisen
  Radsport
  Weihnachten
Neu reingekommen Zeige mehr
Old Surehand II
Karl May
Old Surehand II
5,90 €
Neuerscheinungen und Rezensionen
Neuerscheinungen rund um Shakespeare

KrimiZeit Bestenliste

SWR Bestenliste

...und zahlreiche Einzelrezensionen
Informationen
Liefer- & Versandkosten
ebay-Bewertungen
Such-Service
Privatsphäre & Datenschutz
Unsere AGB
Impressum
Kontakt
Promotion

Stephen King:
Das Spiel

9,80 €

Titel: Das Spiel : Roman / Stephen King
Aus dem Amerikan. übers. von Joachim Körber
Verfasser: King, Stephen
Ausgabe: Dt. Erstausg., 3. Aufl.
Verleger: München : Heyne
Erscheinungsjahr: 1992
Umfang/Format: 344 S. ; 24 cm
Gesamttitel: Heyne-Bücher : 41, [Die Heyne-Jumbos] ; Bd. 42
ISBN: 3-453-05703-1
Einband/Preis: kart. : DM 26.80
Sachgruppe: Belletristik
Zustand: Lesefalten im Rücken, sonst gut erhalten

Ein einsames Sommerhaus an einem Waldsee in Maine. Jessie ist von ihrem Mann ans Bett gefesselt worden. Nach 17 Ehejahren findet Gerald noch immer Spaß an perversen Sexspielen. Ganz im Gegenteil zu Jessie, die ihren glatzköpfigen Mann verachtet und ihn mit einem Tritt empfägt, als er zu ihr ins Bett schlüpfen will. Gerald stürzt zu Boden und kommt ums Leben.
Alle Versuche Jessies, sich von den Fesseln zu befreien, schlagen fehl. Niemand hört ihre Hilfeschreie. Ohnmächtig muss sie zusehen, wie ein Hund sich der Leiche nähert und daran zu fressen beginnt. Hunger, Durst und Muskelkrämpfe peinigen die gefesselete Frau. Die Schatten der Vergangenheit werden wach, unterdrückte Kindheitserinnerungen bedrängen sie. Plötzlich sieht sie einen Mann in der Ecke stehen, ein Monster, das Züge jener Männer trägt, die sie vor langer Zeit misshandelt und vergewaltigt haben. Ihr Myrtyrium scheint kein Ende zu nehmen.
Stephen King entwirft in seinem neuen Roman «Das Spiel» ein Horrorszenario von quälender Ausweglosigkeit. Angst, nackte Angst ist das übermächtige Element dieser Geschichte. Aber wie macht uns King nur solche Angst? Ben P. Indick, Kenner der modernen unheimlichen Literatur, gibt darauf eine schlüssige Antowrt: »Kings Fähigkeit besteht darin, dass er die Grenzen menschlicher Sensibilität versteht - und berechnen kann -, die eine solche Szene möglich machen, und er hinterlässt im Leser einen Niederschlag der Angst, die noch lange nach Beendigung der Lektüre anhält.«
(Waschzettel des Verlags)

Bewertungen
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Porto-Tabelle
Für die Lieferung Ihrer Artikel innerhalb Deutschlands ist der Versand portofrei.

Wenn Sie von außerhalb Deutschlands bestellen, informieren Sie sich bitte in der Porto-Tabelle über die anfallenden Portokosten.
Hilfeoptionen
eine Frage zum Buch stellen
Benachrichtigungen Zeige mehr
Benachrichtigungen Benachrichtigen Sie mich, wenn Sie neue Artikel von
Stephen King,
dem Autor des Buches Das Spiel, erhalten.
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Währungen

Preisvergleich
zeparo zukm 32
3004 750
moll schreibtischstuhl
bioxsine

Copyright © 2014 osCommerce
Powered by osCommerce