Shakespeare and more - Antiquariat und Buchshop Ihr Konto  Warenkorb  Kasse  
  Startseite » Katalog » Antiquariat » Belletristik » nach Ländern » amerikanisch Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Stöbern
  Antiquariat
  Anthologien
  Belletristik
   - Historische Romane
   - Krimis & Thriller
   - nach Ländern
   - Science-Fiction
   - Horror
  Frauen
  Fremdsprachige Titel
   - Englisch
   - Französisch
   - Niederländisch
  Kinder- & Jugendbücher
   - Sachbücher
  Theaterstücke
   - Shakespeare
  Comics und Komisches
  Sachbücher
   - Bildbände
   - Bilderbücher
   - Biographien
   - Noten
   - Gesundheit
   - Israel & Palästina
   - Reisen
   - Radsport
   - Politik/Zeitgeschichte
   - Periodika
   - Menschen/Beziehungen
   - Sonstiges
   - Kosmos Naturführer
   - Fliegerei
   - Schach
  Christliche Literatur
   - Kinder und Jugend
  Weihnachten
  Verlagsneue Bücher
  Belletristik
  Sachbücher, allg.
  Shakespeare
  Christian Corner
  Garten
  Katzen
  Radreisen
  Radsport
  Weihnachten
Neu reingekommen Zeige mehr
Eine Klasse für sich
Peter M. Thouet
Eine Klasse für sich
4,90 €
Neuerscheinungen und Rezensionen
Neuerscheinungen rund um Shakespeare

KrimiZeit Bestenliste

SWR Bestenliste

...und zahlreiche Einzelrezensionen
Informationen
Liefer- & Versandkosten
ebay-Bewertungen
Such-Service
Privatsphäre & Datenschutz
Unsere AGB
Impressum
Kontakt
Promotion

Dashiell Hammett:
Der dünne Mann

4,50 €

Titel: Der dünne Mann : Roman / Dashiell Hammett
Neu übers. von Tom Knoth
Verfasser: Hammett, Dashiell
Verleger: Zürich : Diogenes
Erscheinungsjahr: 1976
Umfang/Format: 231 S. ; 18 cm
Gesamttitel: Sämtliche Romane / Dashiell Hammett ; 5
Diogenes-Taschenbücher ; 69,5
Originaltitel: The thin man <dt.>
Anmerkungen: Aus d. Amerikan. übers.
ISBN: 3-257-20295-4
Einband: kart.
Zustand: leichter Randabrieb, leicht schiefgelesen. Freigabestempel im hinteren Buchdeckel

«Sicher, Dashiell Hammett gilt als Gründer des hardboiled-Romans. Aber diesen Ruf hat er nicht seinem letzten Werk, Der dünne Mann (1934 erschienen) zu verdanken. Denn der Protagonist dieses Romans hat dem Beruf des Detektivs abgeschworen. Er ist ein sympathischer, wenn auch stets betrunkener Mann, der vom Geld seiner Frau lebt: Nick Charles. Anders als die Helden der hardboiled novels gerät er auch nicht in bedrohliche Situationen, wird weder zusammengeschlagen noch angeschossen, sondern verbringt seine Freizeit damit, von einer Flüsterkneipe ("speakeasy") zum nächsten Salon und wieder zurück zu ziehen. Er ist ein höchst soziales Wesen, und als er mit dem Fall des verschwundenen Erfinders Wynant in Berührung kommt, ist ihm dies zunächst überhaupt nicht recht.

Wenn er trotzdem immer wieder auf dessen Verschwinden gestoßen wird, liegt das allein an der Hartnäckigkeit seiner Umgebung. An der jungen Dolly beispielsweise, die in ihm wahlweise Vaterersatz oder Objekt ihrer Verführungskünste sieht, sich regelmäßig in seinen Armen ausweint oder es sich leicht bekleidet auf seinem Sofa bequem macht. Und so führt Charles Gespräche über Gespräche, lernt so das Umfeld Wynants nach und nach kennen und stellt schließlich in einer Art Ferndiagnose fest, wo sich Wynant befindet und was sonst noch alles mit diesem Fall zusammen hängt. Wirklich befriedigend ist das Ergebnis nicht, das gibt selbst Charles Ehefrau Nora - oder eher ihr Erfinder Dashiell Hammett - am Ende des Romans zu: "Es scheint auszureichen, aber es ist nicht besonders schlüssig."

Vielleicht geht es darum auch gar nicht in diesem letzten Roman Hammetts. Der Plot ist für ihn Aufhänger für eine furiose Gesellschaftssatire, eine Art Screwball, in der sich Nick und Nora Charles gegenseitig die Pointen an den Kopf werfen, ihren stets angetrunkenen Lebensstil kultivieren und sich über die Macken ihrer Umwelt wundern. Zwar hält Hammett den Witz, den er im ersten Teil des Romans anschlägt, auf Dauer nicht durch. Aber der Einstieg macht Lust auf mehr, und phasenweise funkelt immer wieder die alte Lakonik durch, mit der Nick die Ereignisse kommentiert und seine Gegenüber verwirrt.»

© sam 2006


"Dashiell Hammett bot in sich vereint die seltene Kombination aus leichter Unterhaltung und radikaler Intelligenz, er war kein Anarchist, kein Avangardist, aber doch beseelt von einer zutiefst kritischen Haltung gegenüber der amerikanischen Gesellschaft."
(Die Presse)

"Hammett: der Erzvater und Vollender des Detektivromans."
(Hamburger Abendblatt)

"'Der Dünne Mann' spielt in einer exzentrischen Familie. Die komische Attitüden der Familienmitglieder sind mindestens so rätselhaft wie die Hinweise auf ein Verbrechen, das es aufzuklären gibt. Geradezu diese Mischung aus verschrobenen Gestalten und der geheimnisvollen Aura eines Kriminalfalls kennzeichnet ein umfangreiches Kapitel in der Kriminalliteratur."
(Frankfurter Allgemeine Zeitung)

"Zum sozialen Realismus schien der dünne Mann aus Maryland wie geschaffen - schließlich hatte er in seinen acht Jahren als Detektiv der Agentur Pinkerton genug erfahren, um, laut Chandler, von Dingen schreib en zu können, über die er Informationen aus erster Hand besaß. Schroff, sarkastisch und effektvoll gerafft gab er diese Informationen weiter. In seiner dreckigen Welt voll Blut und Verrat entlarven sich gutmütige Fettwänste als brutale Ganoven, Milchgesichter als Sadisten, scheue Mädchen als verlogene Mordweiber. Und der einzige Moralist in der verruchten Gesellschaft bleibt, trotz all seiner faulen Tricks, dann doch Hammetts Wolf unter Wölfen - jener illusionslose Detektiv, der seinem Autor immer ähnlicher wurde ..."
(Der Spiegel)

Bewertungen
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Porto-Tabelle
Für die Lieferung Ihrer Artikel innerhalb Deutschlands ist der Versand portofrei.

Wenn Sie von außerhalb Deutschlands bestellen, informieren Sie sich bitte in der Porto-Tabelle über die anfallenden Portokosten.
Hilfeoptionen
eine Frage zum Buch stellen
Benachrichtigungen Zeige mehr
Benachrichtigungen Benachrichtigen Sie mich, wenn Sie neue Artikel von
Dashiell Hammett,
dem Autor des Buches Der dünne Mann, erhalten.
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Währungen

Preisvergleich
zeparo zukm 32
3004 750
moll schreibtischstuhl
bioxsine

Copyright © 2014 osCommerce
Powered by osCommerce