Shakespeare and more - Antiquariat und Buchshop Ihr Konto  Warenkorb  Kasse  
  Startseite » Katalog » Antiquariat » Frauen Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Stöbern
  Antiquariat
  Anthologien
  Belletristik
   - Historische Romane
   - Krimis & Thriller
   - nach Ländern
   - Science-Fiction
   - Horror
  Frauen
  Fremdsprachige Titel
   - Englisch
   - Französisch
   - Niederländisch
  Kinder- & Jugendbücher
   - Sachbücher
  Theaterstücke
   - Shakespeare
  Comics und Komisches
  Sachbücher
   - Bildbände
   - Bilderbücher
   - Biographien
   - Noten
   - Gesundheit
   - Israel & Palästina
   - Reisen
   - Radsport
   - Politik/Zeitgeschichte
   - Periodika
   - Menschen/Beziehungen
   - Sonstiges
   - Kosmos Naturführer
   - Fliegerei
   - Schach
  Christliche Literatur
   - Kinder und Jugend
  Weihnachten
  Verlagsneue Bücher
  Belletristik
  Sachbücher, allg.
  Shakespeare
  Christian Corner
  Garten
  Katzen
  Radreisen
  Radsport
  Weihnachten
Neu reingekommen Zeige mehr
Wyoming
Geo Barring
Wyoming
19,80 €
Neuerscheinungen und Rezensionen
Neuerscheinungen rund um Shakespeare

KrimiZeit Bestenliste

SWR Bestenliste

...und zahlreiche Einzelrezensionen
Informationen
Liefer- & Versandkosten
ebay-Bewertungen
Such-Service
Privatsphäre & Datenschutz
Unsere AGB
Impressum
Kontakt
Promotion

Leonie Ossowski:
Neben der Zärtlichkeit

4,90 €

Leonie Ossowski wurde 1925 als Tochter des Gutsbesitzers Lothar von Brandenstein und der Schriftstellerin Ruth von Ostau geboren. Bei Kriegsende flüchtete sie nach Hessen, später nach Oberschwaben. Anfang der 1950er Jahre begann sie unter ihrem Pseudonym (sie heißt eigentlich Jolanthe von Brandenstein) Kurzgeschichten zu schreiben. Bei einem Besuch in der DDR bekam sie 1953 den Auftrag für ein Drehbuch zu einem Spielfilm und veröffentlichte 1958 in der DDR den Roman Stern ohne Himmel. Erst zehn Jahre später fand sie auch in der Bundesrepublik einen Verlag für ihre Texte.

"Neben der Zärtlichkeit" ist 1984 erstmals erschienen, zu einer Zeit, als selbstreflektierende Frauenromane gerade hoch im Kurs standen und Protagonistinnen wild und kompromisslos sein mussten. So auch Wanda, die Hauptfigur ihres Romans. Sie lehnt sich gegen alles auf, vor allem gegen ihre Eltern, so dass sie später in ein Internat am Bodensee gesteckt wird. Weit weg von ihren Eltern, die in der Lüneburger Heide leben.

Als sie aus dem Internat abhaut, beginnt eine lange Reise. Zunächst fährt sie zu ihrer Schwester nach Hamburg, wo sie lernt, mit fremden Männern "Liebe zu machen". Auch auf Elba, wo sie der Sonne wegen hinfährt, hält sie es nicht lange aus, geht zurück nach München und heiratet schließlich. Mit ihrem Mann Konrad macht sie eine Reise nach Peru, wird aber auch dort schnell von der Realität eingeholt. Und noch einmal läuft sie davon, fährt nach Polen, in Konrads Heimat ...

Titel Neben der Zärtlichkeit : Roman / Leonie Ossowski
Person(en) Ossowski, Leonie
Ausgabe 28. - 42. Tsd.
Verleger Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verl.
Erscheinungsjahr 1987
Umfang/Format 157 S. ; 18 cm
Gesamttitel Fischer ; 8029
Anmerkungen Lizenzausg. d. Hoffmann-u.-Campe-Verl., Hamburg
ISBN/Einband 3-596-28029-X kart.
Zustand sehr gut erhalten
Bewertungen

Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Porto-Tabelle
Für die Lieferung Ihrer Artikel innerhalb Deutschlands ist der Versand portofrei.

Wenn Sie von außerhalb Deutschlands bestellen, informieren Sie sich bitte in der Porto-Tabelle über die anfallenden Portokosten.
Hilfeoptionen
eine Frage zum Buch stellen
Benachrichtigungen Zeige mehr
Benachrichtigungen Benachrichtigen Sie mich, wenn Sie neue Artikel von
Leonie Ossowski,
dem Autor des Buches Neben der Zärtlichkeit, erhalten.
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Währungen

Preisvergleich
zeparo zukm 32
3004 750
moll schreibtischstuhl
bioxsine

Copyright © 2014 osCommerce
Powered by osCommerce