Shakespeare and more - Antiquariat und Buchshop Ihr Konto  Warenkorb  Kasse  
  Startseite » Katalog » Antiquariat » Belletristik » Historische Romane Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Stöbern
  Antiquariat
  Anthologien
  Belletristik
   - Historische Romane
   - Krimis & Thriller
   - nach Ländern
   - Science-Fiction
   - Horror
  Frauen
  Fremdsprachige Titel
   - Englisch
   - Französisch
   - Niederländisch
  Kinder- & Jugendbücher
   - Sachbücher
  Theaterstücke
   - Shakespeare
  Comics und Komisches
  Sachbücher
   - Bildbände
   - Bilderbücher
   - Biographien
   - Noten
   - Gesundheit
   - Israel & Palästina
   - Reisen
   - Radsport
   - Politik/Zeitgeschichte
   - Periodika
   - Menschen/Beziehungen
   - Sonstiges
   - Kosmos Naturführer
   - Fliegerei
   - Schach
  Christliche Literatur
   - Kinder und Jugend
  Weihnachten
  Verlagsneue Bücher
  Belletristik
  Sachbücher, allg.
  Shakespeare
  Christian Corner
  Garten
  Katzen
  Radreisen
  Radsport
  Weihnachten
Neu reingekommen Zeige mehr
Wechselspiel der Liebe
Rosamunde Pilcher
Wechselspiel der Liebe
3,90 €
Neuerscheinungen und Rezensionen
Neuerscheinungen rund um Shakespeare

KrimiZeit Bestenliste

SWR Bestenliste

...und zahlreiche Einzelrezensionen
Informationen
Liefer- & Versandkosten
ebay-Bewertungen
Such-Service
Privatsphäre & Datenschutz
Unsere AGB
Impressum
Kontakt
Promotion

Emily Hanlon:
Petersburg

4,90 €

Titel: Petersburg : Roman / Emily Hanlon
Übers. von Mira Beham u. Angelika Felenda
Verfasser: Hanlon, Emily
Ausgabe: Dt. Erstausg.
Verleger: München : Heyne
Erscheinungsjahr: 1989
Umfang/Format: 620 S. ; 24 cm
Originaltitel: Petersburg
ISBN: 3-453-03300-0
Einband/Preis: kart. : DM 28.00
Sachgruppe: Amerikanische Belletristik
Zustand: Laminat löst sich an den Rändern langsam vom Einband (s. Foto), Leseknicks im Einband und Rücken. Buchblock selbst gut erhalten

Petersburg: eine Stadt voller Glanz und Faszination, in einer Zeit der Verschörung und Rebellion.

"Brillant, aufregend, spannend erzählt. Eine Geschichte von Gewalt, Heldentum und Verrat zur Zeit der Russischen Revolution"
Los Angeles Times

In der großen Tradition von ?Sarum? oder ?Through a Glass Darkly? geschrieben - liegt hier ein herausragender, handwerklich brillant gemachter historischer Roman über das zaristische Russland aus der Zeit seiner ersten revolutionären Welle vor.

Eine schillernde Stadt. Eine große Liebesgeschichte. Die Leidenschaften und Widersprüche einer Zeit, in der die geschichtlichen Ereignisse ganze Lebensläufe erschütterten. ?Petersburg? beschreibt die Odyssee von vier Menschen. Alexej Kalinin, der Bauer, aus dem einer der reichsten Männer Russlands wurde, erkennt, dass seiN Reichtum, seine Macht und seine besessene Liebe zu Anna Orlow ihn beinahe seine dunkle Vergangenheit hatten vergessen lassen. Anna, eine hochbegabte Pianistin und behütete Tochter des alten Russland, ist auf die Welt voller Leidenschaften, in die sie durch ihre Liebe zu dem geheimnisvollen Alexej Kalinin gezogen wird, kaum vorbereitet. Die trotzige und sinnenfreudige Irina Rantzau kommt aus der hedonistischen und vergnügungssüchtigen Welt des Hofes; doch sie schließt sich der wachsenden revolutionären Bewegung an. Mischa Kalinin, Alexejs Neffe und Erbe, veredelt seine urwüchsige Energie und seine Angst vor Gewalt in einem Geist der Entschlossenheit, der ihn zu einem aufrichtigen Kämpfer für das Volk und zu einem gequälten Geschöpf werden lässt.

Durch unterschiedliche und mächtige Leidenschaften geraten diese vier Personen in den Sog einer ihnen fremden Welt voller Blut, Betrug und Aufruhr, einer Welt, die jeden einzelnen von ihnen dazu zwingt, ein bitteres Los zu tragen.
Der Hintergrund der Handlung von ?Petersburg? ist wie ein Wandteppich gewoben aus den faszinierendsten Ereignissen und Personen in Russland der Jahrhundertwende. Der Zerfall des Hofes von Zar Nikolaus II.; die avantgardistische Musik von Strawinski und Rimski-Korsakow; die romantischen, revolutionären Werke von Gorki, der Glanz des Moskauer künstlerischen Theaters von Stanislawski; der provokante Aufruf der exilierten politischen Kämpfer Trotzki und Lenin, zu den Waffen zu greifen; die friedliche Errhabenheit der Arbeierprozession zum Winterpalast; der unerwartete Eingriff des Zaren, der einen Märztag durch ein Gemetzel zum Blutigen Sonntag macht - all das sind Bestandteile einer Handlung, in der historische Authentizität im Widerstreit steht mit der unwiderstehlichen Wirkung einer bewegenden Liebesgeschichte. Wie bei allen großen historischen Romanen wird der Leser auch in ?Petersburg? von der fiktiven Welt gefangengenommen, in der sich ein Drama epischen Ausmaßes vor einem äußerst genauen Hintergrund entwickelt und in der durch die Unmittelbarkeit der dicht geflochtenen Details ein Roman von universeller Bedeutung entsteht.

Bewertungen
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Porto-Tabelle
Für die Lieferung Ihrer Artikel innerhalb Deutschlands ist der Versand portofrei.

Wenn Sie von außerhalb Deutschlands bestellen, informieren Sie sich bitte in der Porto-Tabelle über die anfallenden Portokosten.
Hilfeoptionen
eine Frage zum Buch stellen
Benachrichtigungen Zeige mehr
Benachrichtigungen Benachrichtigen Sie mich, wenn Sie neue Artikel von
Emily Hanlon,
dem Autor des Buches Petersburg, erhalten.
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Währungen

Preisvergleich
zeparo zukm 32
3004 750
moll schreibtischstuhl
bioxsine

Copyright © 2014 osCommerce
Powered by osCommerce